News Über uns Berater Beratungsbereiche Büro Links Downloads
Startseite Über uns

Über uns


Kontakt Impressum

Unser Angebot

Felix Schürholz (Foto: Aniela Adams)


Mit unserer über 25-jährigen Erfahrung im Bereich Produktentwicklung bieten wir Ihnen ein Beratungspaket, das weit über existierende Prozesse im Bereich Innovation hinausgeht.

Aufbauend auf Innovationsmanagement (Prozessen und Systemen), führen wir Sie direkt in das Herz des kreativen Prozesses.

Indem wir eine neue Rolle und Funktion in Ihrem Unternehmen etablieren, nämlich den Kreativitätsmanager, erhalten Sie das Werkzeug und Wissen, um den aktuellen und zukünftigen innovativen Herausforderungen erfolgreich begegnen zu können.

Ein gemeinsames Ziel


Es ist sehr wichtig sich bewußt zu sein, dass Innovationsmanagement und Kreativitätsmanagement zwei unterschiedliche Disziplinen in einem gemeinsamen Entwicklungsprozess (siehe Diagramm) sind.

Obwohl in einem gemeinsamen Prozess, wenden sie jedoch ganz unterschiedliche Methoden und Werkzeuge an.

Wie Sie gut im obigen Diagramm sehen können, beide Disziplinen arbeiten zusammen und haben ein gemeinsames Ziel, nämlich:

Innovative Produkte und Dienstleistungen

Innovationsmanagement


Wir beginnen unsere Analyse zunächst mit einer Bestandsaufnahme. Gibt es bereits etablierte und formalisierte Innovationsmanagement Prozesse? Welche Innovationsstrategie verfolgen Sie?

Wie kann die optimale Schnittstelle zwischen Innovationsmanagement und Kreativitätsmanagement in Ihrem Unternehmen definiert werden?

Besonderer Vorzug von Innovationsmanagement ist die Fähigkeit eine Vogelperspektive im Prozess einnehmen zu können. Welche Entwicklungen im Markt lassen sich erkennen, welche Trends zeichnen sich ab, welche strategischen Ziele verfolgt das Unternehmen?

Kreativitätsmanagement

Genau genommen betrachten wir hier reine Entwicklungsarbeit. Es geht darum die richtigen Ideen und die richtigen Leute zu finden, die richtigen Werkzeuge zu nutzen und dies dann alles erfolgreich zusammen zu führen. Eigentlich ist es nicht anderes, als für jede Herausforderung im Entwicklungsprozess den richtigen Schlüssel parat zu haben.